Kinderhospiz MOMO

MOMO
© Gianmaria Gava

Wiens mobiles Kinderhospiz und Kinderpalliativteam MOMO begleitet schwerstkranke Kinder und ihre Familien medizinisch und psychosozial. MOMO ist ab der Diagnose der lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Erkrankung eines Kindes, und über den Tod hinaus, für die ganze Familie da. Die Begleitung dieser schwerstkranken Kinder und ihrer Familien ist zu 100 Prozent spendenfinanziert und für die Familien kostenlos.

Geldspende:
Jetzt spenden!

Zeitspende:
Jetzt freiwillig engagieren!