Die Plattform

Die Plattform

Der Ursprung

Die Idee zur Plattform ist im Sommer 2017 entstanden. Gründer Clemens Mayer wollte sich gemeinsam mit Freunden sozial engagieren. Doch in den vielen unterschiedlichen Möglichkeiten sich zu erkundigen und zu helfen war es gar nicht so leicht, die Übersicht zu behalten. Daher haben wir es uns zum Ziel gesetzt, eine zentrale und unabhängige Plattform für sozial interessierte Menschen ins Leben zu rufen und sie zu informieren bzw. bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Bleibe immer am neuesten Stand

Jetzt für den Newsletter anmelden, um keine Neuigkeit mehr zu verpassen!

Status quo

Auf unserem Blog berichten wir über aktuelle Themen rund um Nachhaltigkeit und Soziales. Zudem haben wir eine Suchmaschine mit über 200 sozialen Organisationen, die man je nach Möglichkeit mit einer Geldspende, Sachspende, Zeitspende oder Blutspende unterstützen kann. Ein herzlicher Dank gilt unseren Mitgliedern.

Mittlerweile ist guterzweck.at mit einer Community von über 10.000 Personen die erste Anlaufstelle für Privatpersonen und Unternehmen, die sich Input holen und über Möglichkeiten zu helfen informieren möchten. Zahlreiche Medien haben bisher über uns berichtet. Im Shop stellen wir nachhaltige und nützliche Produkte vor. Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an einer Kooperation freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme!

Du machst den Unterschied!

Die Veränderung zum Positiven beginnt immer bei einem selbst. Und dazu braucht es nicht viel: Schon mit ein paar Euro, der Spende nicht mehr benötigter Kleidung, einer Stunde freiwilligem Engagement in der Woche oder einer Blutspende kann man einen Beitrag leisten.

Wir freuen uns, wenn du uns auf diesem Weg begleitest.

Gefällt dir die Plattform?
Sag es weiter oder teile es mit deinen Freunden!