Daniela Sacko Ministries

Daniela Sacko Ministries

„Daniela Sacko Ministries“ ist eine in Tirol eingetragene gemeinnützige Organisation, die sich für ein Leben in Würde und Freiheit für die Menschen und gegen die weibliche Genitalverstümmelung der jungen Maasai Mädchen in Kenia einsetzt.

Die Themengebiete umfassen Aufklärung, Bildung, Gesundheit und Empowerment. Das Ziel besteht in der Identifikation der Ursachen der Armut und – ohne Konflikte zu scheuen – das Anpacken von Problemen an der Wurzel, um es den Menschen zu ermöglichen, sich selbst aus der Armut zu befreien. Zu den Prinzipien gehört die Wahrung der Menschenrechte und effiziente Entwicklungszusammenarbeit, die zur Selbständigkeit verhilft – Hilfe zur Selbsthilfe. Daniela Sacko Ministries wird ausschließlich von Spenden finanziert und von einem unentbehrlichen, ehrenamtlichen Team geleitet.

Mitmachen:
Jetzt unterstützen!