Aksanti

Aksanti

Aksanti – für Kinder von der Straße in die Schule hat das Motto ,,Wieder zurück ins Leben”. Die Organisation setzt sich für Straßenkinder in der Region Lubumbashi in der Demokratischen Republik Kongo ein.

Aksanti heißt auf Suaheli Danke. Die im Mittelpunkt stehenden Themen sind die Beendigung der Armut, Sicherstellung eines gesunden Lebens, Sicherung der Bildung sowie die Geschlechtergleichstellung. Dabei ist die Arbeit auf den drei Komponenten Selbstverantwortung, Selbstvertrauen und Selbstversorgung aufgebaut. Der Verein sieht sich als Bindeglied zwischen dem Team in Österreich und jedem im Kongo. Die Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich. Aksanti hat das Österreichische Spendengütesiegel. Alle Spenden können steuerlich abgesetzt werden.

Geldspende:
Jetzt spenden!

Zeitspende:
Jetzt freiwillig engagieren!