Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen ist der Name einer der größten unabhängigen Organisationen im medizinischen Bereich. Sie hat Sektionen in 19 Staaten und über 35.000 Mitglieder. Der Schwerpunkt liegt in der Hilfeleistung in Krisen-und Kriegsgebieten.

Die Organisation hilft in Gebieten, in denen Betroffene Katastrophen oder bewaffnete Konflikte erleben. Die Teams stellen in diesen Regionen die medizinische Versorgung sicher und helfen den Patienten ungeachtet der ethnischen Herkunft sowie der politischen oder religiösen Überzeugungen. Dabei liegt der Vorteil der Organisation in der unbürokratischen und neutralen Struktur. Um diese zu gewährleisten, finanziert sich Ärzte ohne Grenzen rein durch private Spenden. Diese sind steuerlich absetzbar. Die private Hilfsorganisation trägt zudem das Spendengütesiegel und erhielt im Jahr 1999 den Friedensnobelpreis.

Geldspende:
Jetzt spenden!

Zeitspende:
Jetzt freiwillig engagieren!